Eine Schutzhülle für das iPad in der Schule bzw. eine integrierte Schutzhülle-Tastatur-Kombination ist ein essentielles Zubehör, möchte man Schäden und Abnutzung verhindern oder zumindest vermindern. Auch in diesem Bereich existiert eine große Auswahl. Es sind viele Schutzhüllen auf dem Markt erhältlich, die Schutz und Praxistauglichkeit zugleich versprechen.

Welche Schutzhülle für das iPad in der Schule wirklich passend ist, hängt auch von der individuellen Nutzung ab.

  • Benötige ich eine Tastatur oder schreibe ich lieber auf dem Display?
  • Reicht ein SmartCover für das Display oder brauche ich eine richtige Schutzhülle das iPad?
  • Möchte ich eine Schutzhülle mit Hard-Case oder eher eine Tasche für das iPad?

Viele Fragen, viele Optionen.

Für mich hat sich in der Schule eine Kombination aus SmartCover (direkt am iPad fixierter Klappdeckel) und gepolsterter Schutzhülle bewährt: Mit dem SmartCover ist das iPad geschützt, allerdings kann ich jederzeit problemlos auf alle Knöpfe und Bedienelemente zugreifen und auch das Kontrollzentrum problemlos per Fingerwisch starten (bei manchen Cases ein echtes Problem). Zudem liegt das iPad mit SmartCover besser in der Hand als mit einem Hardcover, das das gesamte iPad umschließt. Welche Smart Cover sind empfehlenswert?

Smart Cover für das iPad

Das Modell von Apple ist das hochwertigste, schlägt aber auch mit einem stolzen Preis zu Buche. Da es mit der magnetischen Haftung am iPad aber doch recht präzise sitzen muss, habe ich mich beim iPadPro für das Apple-Modell entschieden.

Produkte von Amazon.de

Apple SmartCover bei Amazon anschauen*

Wesentlich günstigere Alternativen mit ebenfalls guten Kundenbewertungen, die an den Schüler-iPads recht gut funktionieren, gibt es von verschiedenen Herstellern. Empfehlen kann ich diese Modelle von Fintie und easyAcc:

Produkte von Amazon.de

EasyACC Cover bei Amazon anschauen*

Schutzhülle für das iPad

Nach vielen Jahren iPad- und iPhone-Nutzung entscheide ich mich – als Nutzer einer SmartCover – Schutzhülle – Kombination – immer wieder für die wirklich guten Schutzhüllen von AdoreJune. Diese Hüllen sind zum einen weich und gut gepolstert, zum anderen sehr stabil, und halten bei einem guten Preis wirklich lang.

Praktisch an dem von mir empfohlenen Modell: Es hat eine Halterung für den ApplePencil, der so immer schnell zur Hand und zugleich geschützt ist.

Produkte von Amazon.de

AdoreJune Schutzhülle bei Amazon anschauen*

Eine wirklich günstige (ca. 10 Euro) und sehr gut bewertete Alternative ist die intelligente Schutzhülle von JETech, die auch die Amazon-Bestsellerliste anführt.

JETech Schutzhülle bei Amazon anschauen*

Da die Auswahl praktisch unendlich ist, lohnt sich tatsächlich der Blick auf die Bestseller-Listen in Kombination mit den Bewertungen. Meine Empfehlungen in diesem Artikel beruhen auf mehrjährigen Erfahrungen in der Schule, allerdings kommen auch häufig neue und verbesserte Produkte auf den Markt.

Und letztlich hängt die Entscheidung von der eigenen Nutzung des iPads ab. Hier gilt es abzuwägen, welche Schutzkombination für die eigene Nutzung am praktischsten und wirksamsten ist.

 


*Hinweis: Die Artikel von Amazon sind hier verlinkt (und ich erhalte bei Kauf eine kleine Provision, mit der sich die Seite weitgehend selbst finanziert), da die Amazon-Kundenbewertungen i.d.R. eine gute Entscheidungsgrundlage für oder gegen einen Kauf darstellen und die wichtigsten Informationen gut ersichtlich sind. Vor allem der Service (bspw. das Rückgaberecht und die Garantiebedingungen) ist bei Amazon hervorragend und gerade für Lehrkräfte mit anspruchsvoller Gerätenutzung ein wichtiges Kriterium. Generell ist auch eine Preisrecherche über Idealo empfehlenswert, um einen möglichst breiten Überblick zu erhalten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.